Inspiration Natur und schamanische Rituale

Zurück zur Natur!

Ein Tag im Freien verbringen.

Dieses Tagesseminar mit Astrid Sapion bietet eine wohltuende Auszeit und Gelegenheit, sich wieder mit der Natur zu verbinden und kreativ zu sein. Gerade die Natur ist eine ernorme Kraftquelle, die in unserer hektischen Zeit sehr positiv auf unser Befinden wirkt und immer gegenwärtig ist.

Durch freies Malen lassen sich Gefühle und das, was gerade ist, oft unmittelbarer ausdrücken als durch Worte. Alles ist möglich, es gibt kein richtig oder falsch. Kraftvolle schamanische Rituale helfen, das loszulassen, was nicht mehr sinnvoll ist und Platz für neues zu schaffen.

Termine im Juni/Juli 2018: 24.06.2018, 01.07., 15.07., 22.07., 12:00 bis 17:00 Uhr

Jede/r ist herzlich willkommen im Atelier ART & Weise, Haus Coerde, Coermühle 50, 48157 Münster.

Beitrag: 60,- EUR proPerson, Malutensilien wie Farben und Papier oder eine kleine Leinwand sowie Tee oder Kaffee inklusive.
Gruppe von bis zu 6 Teilnehmern, bitte wetterfeste Kleidung mitbringen.
Auf Wunsch bietet Astrid Sapion auch Einzeltermine an, Termine und Konditionen Kontakt: 0163 6175402 

Astrid Sapion hat in den letzten Jahren in Cornwall in Großbritannien gelebt und dort ihre schamanischen Wurzeln mit spirituellen Lehrern "Rachel Smart Knight, Danu Fox, Northern Drum" festigen können.
"Seit meiner Kindheit fühle ich mich der Natur sehr verbunden und folge so meinem Herzen. Meine künstlerische Ader habe ich hauptsächlich mit meinem Onkel, dem Künstler Jürgen Krass aus Sendenhorst, weiterentwickelt und habe auch in Cornwalls atemberaubender Natur gemalt und so beide meine Kraftquellen miteinander verbunden," Astrid Sapion.

monika-schiwy.de | Copyright 2018